Hätten Sie einen modernen Browser, würden Sie hier eine skalierbare Grafik sehen.

b.a.u.werk

Ingenieurbüro für Architekturvermessung
Albrecht | Maye | Schettler



Altstadtklinikum in Magdeburg

Das Altstadtklinikum in Magdeburg mit Sitz an der Max-Otten-Straße nahm 1817 als "Magdeburger Krankenanstalt Altstadt" seinen Betrieb auf. Es wurde bis 1920 immer wieder erweitert und umfaßte 14 Haupt- und Nebengebäude. "Bereits 1863 entstand im Mittelgebäude ein Operationssaal mit Glasausbau und abwaschbaren Oberflächen. Dieser war in seiner Art mustergültig und wahrscheinlich der erste in Europa. Viele in- und ausländische Chirurgen besichtigen den Operationssaal. Er war bis 2003 in Betrieb." (www.klinikum-magdeburg.de/ueber-uns/geschichte, 22.05.2017)

Für die Umnutzung des Areals wurden wir mit dessen Bestandsaufnahme und der Erstellung von CAD-Dateien aller Grundrisse, Schnitte und Ansichten beauftragt.

Projektinformationen

  • Auftraggeber:                    Altstadtquartier GmbH
  • Zeitraum: 09-12/ 2016
  • Leistungen: verformungsgerechtes Aufmaß der Gebäude, CAD-Planerstellung
  • Verfahren: Laserscan, Tachymetrie
  • BGF:  30.000 m²


3d-Modell des Quartiers als Punktwolke

3d-Modell des Quartiers als Punktwolke

Luftbild aus google maps.de (22.05.2017)  • Luftbild_google.de maps1.jpg

Luftbild aus google maps.de (22.05.2017)


Gesamtgrundriss Untergeschoss mit Verbindungsgängen • Verbindungsgänge.jpg

Gesamtgrundriss Untergeschoss mit Verbindungsgängen